Sonntag, 20. November 2011

Erinnerungen

Neulich habe ich wieder mal mit Entsetzen festgestellt, daß ich mich an bestimmte Begebenheiten in meinem Leben oder im Leben mir nahestehender Menschen überhaupt nicht mehr erinnern kann, bzw. daß meine Erinnerungen sehr, sehr lückenhaft sind. Bis ca. zu meinem 35. Lebensjahr, besonders aber in der Zeit zwischen 7 und 25 habe ich eine sehr selektive Erinnerung, und manches ist komplett weg. Hauptsächlich scheinen es ungute Erinnerungen zu sein, aber nicht alle davon sind gelöscht, das ist das Seltsame. Vielleicht liegt es tatsächlich daran, daß von einigen Zeiten Fotos existieren, und daher die Erinnerung aktiviert blieb, denn ich ticke einfach sehr visuell.
Spätestens seit ich dieses Blog führe, habe ich eine Art Tagebuch für mich geschaffen, das viel besser und eindringlicher funktioniert, als jedes der vielen Büchlein, die ich vollgeschrieben habe, und zu meinem Glück kann ich zwar auf schwierige, aber auch sehr schöne Jahre zurückblicken. Durch meine beständige Postung hat sich natürlich eine große Menge angesammelt, weshalb ich heute Morgen mal ein bißchen aufgeräumt habe.
Da ich nun morgen schon zum 4. Mal die große Freude habe, nach Hamburg zu Eugene zu fahren und auch dieses Mal wieder Frau Araxe und ihr nicht mehr ganz so kleines Monster treffen darf, habe ich jetzt mal eine Extra Hamburg - Rubrik angelegt, um die denkwürdigen Treffen auf einem Haufen zu haben. Die Reisen dorthin bedeuten mir viel und haben schon viel Gutes in mein Leben gebracht, und ich finde, das ist eine eigene Rubrik wert!

So, und jetzt - Packen!!!

:-)
851 x aufgerufen und abgelegt unter Erinnerungen
Eugene Faust - 2011/11/20 11:45

Diese selektiven Erinnerungslücken bemerke ich regelmäßig bei Treffen mit meinen Schwestern und betreffen eher so Dinge, die ich anders bzw. wesentlich undramatischer bewertet habe. Meinen Schwestern geht es ebenso.

Ich wünsche dir ganz relaxte Reisevorbereitungen! Bis bald, liebe Momo ♥

momoseven - 2011/11/20 12:11

Ich denke, bei mir hat das auch sehr mit meinem früheren Gefühlshaushalt zu tun, der, gelinde ausgedrückt, oft nicht wirklich richtig gut war. Je älter ich werde, desto besser schient es zu werden, und das auch bei nicht fotodokumentierten Sachen.Vielleicht, weil ich inzwischen einen besseren Zugang zu mir gefunden habe...

Danke, es ist ein Segen, dieses WE dafür zu haben. Habe sogar schon meine Küche geputzt...
Ich freue mich sehr auf Dich, liebe Eugene ♥
Bie_ne - 2011/11/20 12:23

Komisch, mir gehts ähnlich. Meine Schwester wohnt weit weg, aber wenn sie mal da ist, kann die mir Sachen aus unserer Kindheit erzählen, da kann ich mich nicht mehr dran erinnern. Ich denke mal, ich habe auch sehr viel verdrängt. Meine Kindheit war nicht gerade der Brüller. Eltern immer gearbeitet, keine Zeit für uns, mehr oder weniger bei den Großeltern aufgewachsen. Dann ist meine Papa bei einem Unfall ums Leben gekommen und all solche Sachen.
Ja, so ein Blog ist schon nicht schlecht *grins*.
Nun wünsche ich dir eine gute Fahrt, hab eine schöne Zeit und komm gesund und munter mit vielen Eindrücken und Bildern zurück!
Grüßle

momoseven - 2011/11/20 12:33

Hallo, liebe Biene!
Das tut mir sehr leid, was Du da über Deine Kindheit geschrieben hast!
Ich bin eigentlich sehr behütet aufgewachsen. Aber vielleicht gab es doch einige Sachen, die ich nicht so gut verarbeiten konnte, weil ich ja schon immer sehr empfindlich war.

Danke, das wird bestimmt schön, und die neuen Eindrücke kommen dann auch direkt in meine neue Rubrik!
Schönen Sonntag noch! :-)
murmel (Gast) - 2011/11/20 13:54

Vielleicht liegt's auch daran, dass das Gehirn im Stress, v.a. im negativen, nicht so gut Infos verarbeiten und speichern kann. Da bleiben dann nur Bruchstücke, an die man sich erinnert.
Wenn Du sehr viele Infos wahrnimmst ist das wahrscheinlich auch Stress für's Gehirn.

Guten Flug!

momoseven - 2011/11/20 13:59

Ja, das ist auch ein Grund. Ich nehme oft zuviel Info´s wahr, und das schon seit ich klein bin. (Das Thema habe ich hier ja schon mehr als breit getreten, aber es ist natürlich immer noch aktuell)
Zum Glück hat mir diese Bewusstmachung sehr geholfen, besser damit umzugehen. In jüngeren Jahren konnte ich das manchmal überhaupt nicht.

Danke, ein bißchen zappelig bin ich inzwischen schon...
:-)
die hausmeisterin - 2011/11/20 20:14

Auch von mir

guten Flug! :-))

momoseven - 2011/11/20 22:48

Danke, liebe Daya!
:-)
Kinkerlitzch3n - 2011/11/22 13:05

Ich mußte auch schon feststellen, daß die Erinnerung ganz böse trügen kann - bei einem sehr merk-würdigen Vorfall in meiner Teenie-Zeit bin ich mir mit meinen Eltern noch immer nicht einig, wie und was da tatsächlich passiert ist. Jeder hat ganz genaue Bilder im Kopf - doch sie stimmen nicht überein.
Wahrnehmung ist halt was völlig Subjektives und ebenso die Erinnerung. Das hat mich anfangs ganz schön aus dem Konzept gebracht - plötzlich war ich mir vieler Dinge nicht mehr sicher. Und irgendwann ist das Thema auch wieder in den Hintergrund getreten.

Ich dachte heute wäre Reisetag - du bist also schon in HH - ich warte schon gespannt auf Berichte von dir und Frau Eugene!! ;-))

lg Kinker

momoseven - 2011/11/22 13:30

Ja das stimmt. Ist erstaunlich, wie sich Erinnerungen von Leuten, die bei einer Sache zusammen zugegen waren, unterscheiden.

Gestern war Reisetag, bald folgen auch Berichte.
Lieber Gruß!
:-)

Willkommen

Du bist nicht angemeldet.

Bei mir

Ah super, da bin ich...
Ah super, da bin ich beruhigt, vielen Dank :-)!
Rössle - 2018/05/31 19:35
Das kann ich beantworten,...
Das kann ich beantworten, denn ich habe beide Blogs...
NeonWilderness - 2018/05/31 19:32
Ich hoffe du hast mitbekommen,...
Ich hoffe du hast mitbekommen, daß twoday heute...
Rössle - 2018/05/31 19:28
Liebe Grüße......
Liebe Grüße... :-)
Thiara - 2016/04/07 09:31
Vielen lieben Dank für...
Vielen lieben Dank für Ihre Worte!
momoseven - 2016/02/07 08:38
Liebe Momoseven, ich...
Liebe Momoseven, ich höre aus Ihren Worten die...
Heinrich.Sch - 2016/02/01 16:50
Herzlichen Dank für...
Herzlichen Dank für Deine Worte. Ja, so ist es,...
momoseven - 2016/01/19 23:09
Hey, schön, dass...
Hey, schön, dass du mal wieder ein paar Zeilen...
Hoffende - 2016/01/14 02:27
Dankeschön, ebenso...
Dankeschön, ebenso :-)
momoseven - 2016/01/07 22:45
Einen lieben Gruß...
Einen lieben Gruß mit Dank zurück und ein...
Moonbrother - 2016/01/05 11:42

Die Mondin

CURRENT MOON

Kontakt

tocalocamoätweb.de

Copyright

Alle in diesem Blog verwendeten Texte und Fotos unterliegen dem Copyright der Blogbetreiberin Momoseven und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung weiterverwendet und vervielfältigt werden.

Suche

 

Status

Online seit 3793 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018/05/31 19:39

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


A-Flashmob
Arbeit
Bären
Beiträge des alten momosevenblogs
Bloggerkram
Braskymmatics
Das Wetter
Eigene Videos
Ereignisse
Erinnerungen
Eugenie
Experimente
Feuer
Fotogalerien
Fotowettbewerb
Freitagstexter
... weitere
Profil
Abmelden