Lecker essen

Saftige Gaumenfreuden

Seit gestern Abend esse ich auch wieder Obst und Salat, pumpe mir aber täglich bis zu 1 Liter frisch Entsaftetes rein.
Ich hatte ganz vergessen, wie köstlich das schmeckt. Mit nichts zu vergleichen, was man im Supermarkt kaufen kann.



Der morgendliche Honigmelonensaft. NOM!



Apfel-Rote Traube. Da trinkt auch das Auge mit.



Und Karotte mit einem Tick Apfel und mit Kürbiskernöl.


MOAH, das schmeckt so gut, daß ich mich zum Trinken hinsetzen muss, und jeden einzelnen Schluck geniessen.

Kennt jemand zufällig die coole Saftbar im Valle Gran Rey auf La Gomera? Da habe ich diese Geschmacksvielfalt das erste Mal gekostet.

Morgen gibt´s Ananas. NOMNOM!

:-)
505 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Zu Tisch!

Bittesehr!

30-Juli11-018
Bruzzel...


30-Juli11-019
Schmogel...


30-Juli11-022
Nomnom!!!!

Fein war´s!
:-)
695 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Kekskontent

Ob ihr es glaubt, oder nicht, ICH habe gestern das erste Mal in meinem Leben Weihnachtsplätzchen gebacken.
Es war ein seit längerem geplantes Projekt mit dem Nachbarskind und gestern war es endlich soweit:

12-Dezember10-003
Die Oma lieh die Förmchen und das Nudelholz

und dann ging es in Teamwork 3 Stunden voll zur Sache

12-Dezember10-005

Für den Anfang wählten wir einen schlichten Mürbeteig

12-Dezember10-007

der in Handarbeit

12-Dezember10-009

den Grundstoff für unsere Plätzchen ergab:

12-Dezember10-016

Immer zwischen unseren Füssen und mit dem ganz besonderen Undwerspieltmitmir????-Blick -

12-Dezember10-015
Der kleine Mausezahn
Zum Glück gab es genug Pausen, in denen der Teig kühlen und somit der Hund bespielt werden konnte...

Und dann ging es richtig los!
Teig ausrollen:
12-Dezember10-021


12-Dezember10-023
Kekse formen durch ausstechen, ausrollen, kneten, ausschneiden etc.

und dann z.T. schon mit Ei bepinselt und mit Nüsschen bestückt ab in den Ofen:
12-Dezember10-025

Wir wollten einfach mal experimentieren, und hatten uns vorgenommen, fast nur Einzelstücke zu machen

und uns viel Zeit zum Dekorieren zu nehmen
12-Dezember10-027

12-Dezember10-037
Das war so schön wie Bilder malen und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und schmeckten auch richtig lecker:

12-Dezember10-028


12-Dezember10-033
Sabinchens Weihnachtsmann!

Schön war für mich wirklich, zu sehen, wie Sabinchen am Anfang noch nach meinen Ideen schielte, um dann immer mehr Eigene zu entwickeln und mit grosser Begeisterung und viel Kreativität zu realisieren.
Wir haben das Ergebniss schwesterlich geteilt (und eigentlich habe ich gestern schon mein Mürbeteigplätzchenbedürfniss für das kommende Jahr gestillt), und ich habe meinen Anteil heute schon weiterverschenkt, und mit Freuden festgestellt, daß das ein schönes Geschenk ist, was Süsses, Buntes, Selbstgemachtes.

Das war das Erste, aber garantiert nicht das letzte Kekshappening dieses Jahr!

:-))))
1055 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Wild things

Platschiges Pladderwetter hin-oder her, irgendwann mussten wir einfach raus, und da dachte ich, kann ich doch gleich mal ein bisschen Wildsalat zum Abendessen besorgen:

Bittesehr!
13-Mai10-123
Der erste (und hoffentlich nicht der letzte) Wildpflanzensalat meines Lebens. Auf einem gemütlichen Bettchen von geraspelter Karotte, fein geschnippeltem Weisskraut und Salatherzchen eine bunte, würzige Mischung aus etwas Sauerampfer und Sauerklee, Knoblauchsrauke und deren Blüten, Giersch, jungen Löwenzahnblättern, Gänseblümchen und Veilchenblüten mit einer einfachen, aber köstlichen Sauce aus Sonnenblumenöl und Zitrone, Salz und Pfeffer und feingewiegten Knoblauchsraukenstengeln.

13-Mai10-125
Als ausgesprochen leckere Begleitung zu einem Pfannkuchen mit Schinkenwürfelchen, Zuccini und Champignons.

MJAM!
13-Mai10-131
Und da isst auch das Auge mit, vor allem bei den Blüten, die so wunderhübsch und wirklich extrem wohlschmeckend sind

13-Mai10-133

Also ein sehr gelungenes Essensexperiment.
Wenn ich morgen fit bin, dann hab ich mich auch beim Sammeln nicht vertan ;-)
Sehr viele Vitamine, und als Salataufpeppung geschmacklich und optisch, (und inzwischen langsam auch preislich) sehr interessant.
Und viel Spass hat es gemacht!

:-)))
838 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Spätes Abendessen

Das muss jetzt sein! Ich liebe es! Ich brauche es jetzt!!!




Irgendwie ist mir weniger kalt, wenn ich es angekuckt habe.
Innerlich, meine ich.

Gute Nacht Ihr alle!!!
837 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Metamorphose

VORHER

11-Oktober09-002

NACHHER

11-Oktober09-009
879 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Mone spielt Italiener

In Wirklichkeit kann ich eigentlich gar nicht kochen.
Zumindest nicht solche Sachen wie Braten oder Kuchenbacken, höchstens akribisch nach Rezept, sonst wäre ich völlig aufgeschmissen.
Was ich gut kann, ist aus Vorhandenem etwas zu zaubern, was dann tatsächlich gut schmeckt.
Heute habe ich mir einen Pizza-Bausatz besorgt:
Fertigteig, gewürzte Tomatensosse, Rindersalami, Pizzakäse.
Frischen Basilikum gibt´s bei mir derzeit Freiküche.

17-September09-0251
Man entrolle den Teig auf ein Backblech und lasse ihn gehen, aber nicht zu weit...

Währenddessen heize man den High-Tec-Backofen auf Pizzabacktemperatur vor:
17-September09-039

Man entkorke seinen Lieblingsrotwein
17-September09-036

Der Teig ist nun genug gegangen.
man hole ihn zurück
um ihn mit Olivenöl
17-September09-032

hernach mit feiner Bruschetta-Pampfe nebst einem oder zwei frischen, feingeschnittenen Kirschtomätchen zu beschmieren
17-September09-033

Mit Rindersalami und frischem Basilikum sorgfältigst zu bedecken
17-September09-034

und schliesslich knietief mit Pizza-Käse zu überhäufen
17-September09-0351


17-September09-038
Rein in den Ofen, und

sich die Wartezeit mit dumm rumfotografieren vertreiben
17-September09-037

Nach ca. 15 Minuten: VOILA!
17-September09-042

Guten Appetit, Mone
17-September09-045

Guuuuuut war´s, der Rest ist für die Götter, für Brasky oder für später...
17-September09-046

Der Schauplatz des Geschehens:
17-September09-0491

Für Gäste kann das gerne einmal wiederholt werden!

:-)
1916 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Experiment

Ei im Körbchen (gesehen beim Film "V wie Vendetta)

7-August-09-013

Man nehme eine Toastscheibe, und "stanze" mittels einem Glas oder einer Tasse ein kreisrundes Loch in die Mitte.
In einer guten Teflonpfanne erhitze man feines Butterschmalz, und röste das Brot auf einer Seite leicht an. Dann wird die Scheibe gewendet und ein Ei in die Mitte gegeben. Kann Rührei sein, oder das Ganze, was dann mit einem Löffel leicht in die Öffnung eingedrückt wird. Salzen und pfeffern. Bei sanfter Hitze solange backen, bis das Ei gestockt ist und nicht mehr fliesst, dann wird die Scheibe umgedreht, ebenso gewürzt und gebacken bis alles schön braun und knusprig ist.

Ist natürlich ultrafettig, und nicht wirklich gesund, hat aber den Hmmm- Butter- Hmmm - Effekt, den Natalie Portman so schön dargestellt hat.

:-)
1369 x aufgerufen und abgelegt unter Lecker essen

Willkommen

Du bist nicht angemeldet.

Bei mir

Liebe Grüße......
Liebe Grüße... :-)
Thiara - 2016/04/07 09:31
Vielen lieben Dank für...
Vielen lieben Dank für Ihre Worte!
momoseven - 2016/02/07 08:38
Liebe Momoseven, ich...
Liebe Momoseven, ich höre aus Ihren Worten die...
Heinrich.Sch - 2016/02/01 16:50
Herzlichen Dank für...
Herzlichen Dank für Deine Worte. Ja, so ist es,...
momoseven - 2016/01/19 23:09
Hey, schön, dass...
Hey, schön, dass du mal wieder ein paar Zeilen...
Hoffende - 2016/01/14 02:27
Dankeschön, ebenso...
Dankeschön, ebenso :-)
momoseven - 2016/01/07 22:45
Einen lieben Gruß...
Einen lieben Gruß mit Dank zurück und ein...
Moonbrother - 2016/01/05 11:42
Gut zu wissen, dass es...
Gut zu wissen, dass es Sie noch gibt.
arboretum - 2015/12/16 10:29
Hallo Ihr Lieben, ich...
Hallo Ihr Lieben, ich lebe noch, komme aber einfach...
momoseven - 2015/12/13 09:23
ach ja.... möööönsch.......
ach ja.... möööönsch.... melden...
rosmarin - 2015/12/05 13:18

Die Mondin

CURRENT MOON

Kontakt

tocalocamoätweb.de

Copyright

Alle in diesem Blog verwendeten Texte und Fotos unterliegen dem Copyright der Blogbetreiberin Momoseven und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung weiterverwendet und vervielfältigt werden.

Suche

 

Status

Online seit 3370 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2016/04/07 09:31

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


A-Flashmob
Arbeit
Bären
Beiträge des alten momosevenblogs
Bloggerkram
Braskymmatics
Das Wetter
Eigene Videos
Ereignisse
Erinnerungen
Eugenie
Experimente
Feuer
Fotogalerien
Fotowettbewerb
Freitagstexter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren